Google Suchmaschinen-optimierung TOP-Ranking für Anfänger

Google suchmaschinenoptimierung
Treppe (c) by Rainer Sturm http://www.pixelio.de

Google als Königsdisziplin in der Suchmaschinenoptimierung! Das hören viele nicht gerne, weil sie Fehler von Chancen nicht immer unterscheiden können. Demzufolge erfahren Sie gleich, welche Fehler bei der Google Suchmaschinenoptimierung niemals machen sollten.

Diese Fehler sollten Sie nicht machen

.

Zusammenfassung der letzten Beiträgen

Auflistung der in den letzten 2 Beiträgen bereits behandelten Fehler. Alle Beiträge zu diesem Thema finden Sie unter
→ „Diese Fehler sollten Sie nicht machen„.

  1. Ihrer Website den falschen Namen geben
  2. Sich mit weniger als Nichts zufrieden geben
  3. Ihre Website wahllos in WEB-Katalogen eintragen
  4. für unterschiedliche Suchmaschinen optimieren
  5. WebSite mit einem statischen Baukastensystem aufbauen
  6. Sie erstellen eine WebSite, die nicht gepflegt werden soll

Die folgenden 2 Fehler ergänzen die Liste, mit der wir am 15.12.2012 begonnen hatten.

.

2 weitere Fehler in der Suchmaschinenoptimierung

.

7. Die Funktion der WebSite nicht genau definieren

8. Keine Tests einplanen

.

zu 7. „Die Funktion der WebSite nicht genau definieren“

Sie erstellen oder lassen eine WebSite erstellen, weil Sie möglicherweise mit diesem Instrument ein bestimmtes Ziel erreichen möchten. Ich stimmen absolut mit Ihnen überein, dass nicht immer das Ziel „Neue Kundengewinnung“ sein muss.

Ganz klar.

Nun, auch dann, sollte Ihre WebSite eine hervorragende Arbeit leisten und Ihnen das liefern, wozu sie geplant und erstellt wurde. Darin stimmen Sie sicherlich mit mir überein.

Wenn Sie nicht unbedingt neue Kunden gewinnen möchten, möchten Sie vielleicht neue Besucher gewinnen, die Sie hervorragend informieren möchten. Wie auch immer, Kunden oder Besucher, Sie erstellen eine WebSite für Menschen, die je nach  Sachlage ein bestimmtes Suchverhalten haben.

Wenn Sie ernshaft vorhaben, diese Menschen -Kunden oder Besucher – abzuholen, sind Sie gut beraten, wenn Sie die Gewohnheiten dieser Menschen kennen und erkennen können.

Gelingt es Ihnen, Ihre WebSite auf die Online-Gewohnheiten Ihrer zukünftigen Besucher anzupassen, dann werden Sie hochwertige Besucher erhalten und auch neue Kunden gewinnen.

Ohne diesen Schritt gründlich bearbeitet zu haben, kein Erfolg!

.

zu 8. „Keine Tests einplanen“

Irgendwann mal sind wir mit unserer WebSite so weit, dass wir diese frohes Herzens freischalten und anschließend erwarten, dass die Online-Besucher in Strömen zu unserer WebSite kommen.

Verständlich.

Ist das nicht der Fall, geben wir vielleicht zu früh auf und alle Mühe war umsonst. Auch verständlich.

Doch diese Feststellungen bringen uns nicht weiter. Außerdem soll nicht der Eindruck entstehen, dass sich der Fall „Besucher kommen in Strömen zu meiner WebSite“ oft einstellen würde. In der Regel ist genau das Gegenteil der Fall.

Es sei denn, wir hätten in unserer Planung mögliche Optionen in Betracht gezogen, z.B. Plan B. und Plan C.

Und genau das passiert uns, wenn wir als blutige Laie mit dem Medium Internet und WebSites erstellen in Berührung kommen. Genau das Unerwartete wird uns kalt erwischen, voll unerfahren und letzlich wirklich unwissend. Dies habe ich auch selbst erlebt.

Ohne Optionen bzw. zielführende Test ist kein Erfolg im Internet möglich. Völlig ausgeschlossen!

.

Die Lösung ist ziemlich einfach.

So wie im Verkauf der Gewinn im Einkauf liegt, genauso liegt im Internet der Gewinn bzw. der Erfolg in der Vorbereitungsphase (Analysephase).

Dieser Grundsatz hat bei Ihnen ganz sicher in Ihrem Kerngeschäft volle Gültigkeit und deshalb frage ich mich, warum er für Ihre Präsenz im Internet nicht gelten soll?

.

Lust auf mehr?

dann sofort zu → Kontakt

Orlando J. Silva

Bad König – Darmstadt – Frankfurt – Seligenstadt
Google Suchmaschinenoptimierung
Suchmaschinen Ranking Optimierung
Im Internet bei Google gefunden werden

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s